21.02.2019, 16:30 Uhr

Musikschulkinder haben ihren ersten großen Auftritt

Die Musikschule Niedergrafschaft und die evangelische Kindertagesstätte Lummerland starten ein gemeinsames Projekt, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert werden.

Ihren ersten Auftritt hatten die Kinder der Tagesstätte Lummerland aus Veldhausen. Foto:privat

Ihren ersten Auftritt hatten die Kinder der Tagesstätte Lummerland aus Veldhausen. Foto:privat

Seit Beginn dieses Kindergartenjahres läuft in Veldhausen das Kooperationsprojekt „Musikalische Früherziehung – inklusiv!“ - ein Gemeinschaftsprojekt der evangelischen Kindertagesstätte Lummerland mit der Musikschule Niedergrafschaft und der reformierten Kirchengemeinde Veldhausen. Gefördert wird dieses Projekt durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Die Kinder hatten nun ihren ersten großen Auftritt. Vor einem begeisterten Publikum präsentierten sie stolz die Lernergebnisse des ersten Habjahres ihres Projekts. Dabei haben sie von Schneeglöckchen und Frühlingsblumen gesungen und getanzt, gaben eine kleine Zirkusvorstellung und brachten mit vielen Instrumenten die Geschichte vom „bösen Stachelschwein“ zu Gehör. Zum Abschluss wurde gemeinsam mit dem Publikum getanzt.