02.05.2019, 20:30 Uhr

Movie Music Show der offenen Kinder- und Jugendarbeit in Lingen

Das Team der offenen Kinder- und Jugendarbeit der Stadt Lingen präsentiert am 10. und 11. Mai, jeweils um 19:30 Uhr und am 12. Mai um 16:30 Uhr die „Movie Music Show“ im Kinder-, Jugend,- und Kulturzentrum „Alter Schlachthof“

Die Kinder und Jugendlichen präsentieren die „Movie Music Show“ mit den schönsten Titeln aus den berühmten Filmen. Foto: privat

Die Kinder und Jugendlichen präsentieren die „Movie Music Show“ mit den schönsten Titeln aus den berühmten Filmen. Foto: privat

Nach dem großen Erfolg der „Musical Revue Night“ im letzten Jahr waren die Kinder und Jugendlichen so begeistert, dass dieses Projekt noch einmal stattfinden sollte. Die ersten Proben starteten daraufhin im November vergangenen Jahres. Nach der intensiven Probenzeit ist es nun endlich soweit: Die Kinder und Jugendlichen präsentieren die „Movie Music Show“ mit den schönsten Titeln aus den berühmten Filmen. Die Gäste dürfen sich auf Songs wie „Dancing Queen“ aus dem Film „Mamma Mia“ oder dem Song „Nod ya head“ aus dem Film „Men in black“ freuen. Die Aufführungen finden in diesem Jahr in Kooperation mit dem Musikprojekt „Good Vibrations“ statt. Einige Stücke werden von den Instrumentalisten aus diesem Projekt live begleitet.

Das Projekt wird unterstützt vom Inner-Wheel-Club Lingen, der Lethmate-Stiftung, dem Förderverein Alter Schlachthof sowie dem Kinder- und Jugendparlament der Stadt Lingen (Ems). Kooperationspartner des Projektes ist die Ländliche Erwachsenenbildung in Niedersachsen e.V. Der Eintritt beträgt für Erwachsene vier Euro und für Kinder drei Euro. Tickets erhalten Interessierte im Kinder-, Jugend- und Kulturzentrum „Alter Schlachthof“, im Stadtteiltreff Stroot und auf dem Abenteuerspielplatz der AWO. Zudem wird es bei allen Veranstaltungen Tickets an der Abendkasse geben.

Ems-Vechte