11.08.2022, 17:16 Uhr

Schützengilde Schüttorf: Michael Löchtenbörger ist Kaiser

Präsident Jan-Hermann Heetderks mit dem neuen Kaiser der Schützengilde Schüttorf, Michael Löchtenbörger, sowie mit König Gerold Verwold und dem Kaiser des Jahres 2017, Heiko Verwold (von links). Foto: privat

Präsident Jan-Hermann Heetderks mit dem neuen Kaiser der Schützengilde Schüttorf, Michael Löchtenbörger, sowie mit König Gerold Verwold und dem Kaiser des Jahres 2017, Heiko Verwold (von links). Foto: privat

Die Schützengilde Schüttorf hat einen neuen Kaiser: Michael Löchtenbörger löst den seit 2017 amtierenden Kaiser Heiko Verwold ab. Der Nachfolger war in einem fairen Wettkampf im Armbrustschießen unter den ehemaligen Königen ermittelt worden. Dabei hatte sich der Schützenkönig des Jahres 2002, Michael Löchtenbörger, als bester Schütze erwiesen. Er traf als einziger Teilnehmer mitten ins Schwarze. Der Präsident, Jan-Hermann Heetderks, beglückwünschte den Schützen zu seinem Meisterschuss und überreichte ihm unter dem Beifall der Gäste die Kaiserkette.