24.09.2020, 11:50 Uhr

Meppen - Chevrolet beschädigt

Meppen - Chevrolet beschädigt

Meppen (ots) Am Mittwochmorgen ist es zwischen 10.00 - 10.15 Uhr zu einem Verkehrsunfall an der Bahnhofstraße gekommen. Der bislang unbekannte Verursacher war mit einem PKW vom Busbahnhof kommend in Richtung Post unterwegs, als er in Höhe des Emsland Rad-Express nach rechts von der Fahrbahn abkam. Hier kollidierte er mit einem auf dem dortigen Parkstreifen abgestellten Chevrolet, welcher dadurch leicht beschädigt wurde. Der Verursacher entfernte sich anschließend unerlaubt. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Meppen unter der Rufnummer (05931)9490 in Verbindung zu setzen.

Original-Pressemitteilung der Polizei; übermittelt durch news aktuell.

Ems-Vechte