19.03.2019, 17:00 Uhr

Mädchentag im Jugendzentrum an der Denekamper Straße

Am Freitag, 22. März, veranstaltet die Jugendarbeit der Stadt Nordhorn von 15 bis 18 Uhr einen Mädchentag im Jugendzentrum Denekamper Straße, zu dem alle Mädchen im Alter von sechs bis zwölf Jahren eingeladen sind.

Im Niedrigseilgarten trainieren die Mädchen ihre Balance-Fähigkeiten. Foto: privat

Im Niedrigseilgarten trainieren die Mädchen ihre Balance-Fähigkeiten. Foto: privat

Der Nachmittag setzt sich aus einem bunten Programm aus Kreativ- und Bewegungsangeboten zusammen. So können sich die Teilnehmerinnen bei verschiedenen Kletterstationen ausprobieren und tolle Kunstwerke aus Bügelperlen sowie Fadenbilder mit Nägeln (String Art) entwerfen. Außerdem werden Obstspieße zubereitet und die Mädchen können sich in einer Beautyecke schminken und stylen lassen.

Die Teilnehmerinnengebühr beträgt drei Euro und ist vor Ort zu zahlen. Vergünstigungen nach dem Nordhorn-Pass und der Einsatz des Teilhabegutscheins aus dem Bildungs-und Teilhabepaket sind möglich.

Anmeldungen sind nicht nötig.

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung sind im Jugendzentrum unter Telefon 05921 89430, im Jugendtreff Blanke unter Telefon 05921 – 8509742 sowie im Kindertreff Eulennest unter Telefon 05921 7123140 erhältlich. Abteilung Jugendarbeit der Stadt Nordhorn und Jugendzentrum an der Denekamper Straße 26 und Nordhorn.de