Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
16.04.2019, 08:38 Uhr

Madonna bringt Single „Medellín“ heraus

Madonna will ein neues Album veröffentlichen. Die Wartezeit bis dahin verkürzt sie mit einem ersten Appetithappen.

Madonna bringt Single „Medellín“ heraus

Bei dem Song „Medellín“ hat Madonna mit dem kolumbianischen Sänger Maluma zusammengearbeitet. Foto: Evan Agostini

dpa Los Angeles/New York US-Sängerin Madonna (60) will die erste Single von ihrem neuen Album „Madame X“ bereits diese Woche herausbringen. Auf Instagram gab der Popstar den Titel „Medellín“ und als Datum den 17. April bekannt. Es ist eine Kollaboration mit dem kolumbianischen Sänger Maluma.

Dazu postete Madonna ein Foto von sich mit dem Reggaeton-Musiker. Darauf trägt die „Queen of Pop“ einen Schleierhut, ein weißes Kleid und einen roten Handschuh. Maluma hat einen goldbesticktes, rotes Jackett an. Der 25-Jährige stammt aus der Stadt Medellín, die früher als Sitz des berüchtigten Drogenbosses Pablo Escobar bekannt war.

Am Wochenende hatte Madonna in ihren sozialen Medien das neue Album „Madame X“ angekündigt, ohne aber einen Termin für die Veröffentlichung zu nennen. In den Musik-Clips ist der Popstar in vielen verschiedenen Kostümen zu sehen. Ihre Figur Madame X beschreibt sie als eine Geheimagentin, die durch die Welt reist und ihre Identität ständig verändert.

Seit ihrem Debüt mit „Madonna“ (1983) hat die „Like A Virgin“- Sängerin rund ein Dutzend Alben aufgenommen. Ihr 13. Studio-Album „Rebel Heart“ war im März 2015 auf den Markt gekommen.