30.06.2021, 09:29 Uhr

Lingen - Motorradfahrerstammtisch startet verspätet am 1. Juli in das Jahr 2021

Lingen - Motorradfahrerstammtisch startet verspätet am 1. Juli in das Jahr 2021

Lingen (ots) Die Motorradsaison ist bereits in vollem Gange, dennoch möchte das Organisationsteam des Motorradfahrerstammtisches mit dem etablierten "Warm Up" in die Saison starten. Am 1. Juli findet der Stammtisch auf dem Verkehrsübungsplatz an der Schüttorfer Straße in Lingen in der Zeit von 17 bis 20 Uhr statt. Fahrlehrer und Sicherheitstrainer Thorsten Hermes aus Geeste wird dabei Elemente aus dem Motorradsicherheitstraining präsentieren. Jede/r ist eingeladen, ohne vorherige Anmeldung, an dem Stammtisch teilzunehmen. Der kostenlose Service beim Stammtisch, soll die Besucher/innen motivieren, ein vollwertiges Motorradsicherheitstraining durchzuführen. Sowohl in der Grafschaft Bentheim als auch im Emsland werden diese vielfach angeboten. Berufsgenossenschaften übernehmen oftmals einen Teil der Kosten. Wie gewohnt, sorgt die Verkehrswacht Lingen für Getränke und eine Kleinigkeit zu Essen.

Original-Pressemitteilung der Polizei; übermittelt durch news aktuell.

Ems-Vechte