04.02.2021, 15:43 Uhr

Kostenlose Fahrt zum Impfzentrum

Der Regiopa Express kann auch zum Zweck der Impfung kostenlos genutzt werden. Foto: BE

Der Regiopa Express kann auch zum Zweck der Impfung kostenlos genutzt werden. Foto: BE

Nordhorn Die Bentheimer Eisenbahn bietet mit Beginn der Impfungen allen Personen, die zum Impfzentrum (ehemals Firma Erfo) an der Paulstraße in Nordhorn müssen, eine kostenfreie Hin- und Rückfahrt auf allen Buslinien der Bentheimer Eisenbahn und in der RB 56 – Regiopa Express an.

Das Impfschreiben des Landes Niedersachsen berechtigt die Person an dem Tag der Impfung zur kostenfreien Hin- und Rückfahrt in Bus und Bahn zum Impfzentrum. Auf allen Buslinien der Bentheimer Eisenbahn muss das Impfschreiben mit dem gültigen Personalausweis dem Busfahrer beziehungsweise der Busfahrerin vorgezeigt werden. In den Rufbussen muss lediglich der Komfortzuschlag bezahlt werden. In der RB 56 – Regiopa Express berechtigt das Impfschreiben des Landes Niedersachsen mit dem gültigen Personalausweis zu einem kostenfreien Niedergrafschaft Ticket und Obergrafschaft Ticket. Diese Tickets werden von den Mitarbeitern im Reisebüro Berndt in Bad Bentheim und Neuenhaus am Bahnhof und bei der Verkehrsgemeinschaft Grafschaft Bentheim (VGB) in Nordhorn ausgestellt.

Begleitpersonen haben keinen Anspruch auf eine kostenfreie Fahrt und müssen den regulären Fahrpreis bezahlen. Bei der Fahrkartenkontrolle im Zug ist das Ticket nur in Verbindung mit dem Impfschreiben und dem Personalausweis gültig. Können beide Dokumente nicht vorgewiesen werden, gilt die Fahrt als Fahren ohne gültigen Fahrschein.

Ems-Vechte