31.07.2019, 11:00 Uhr

Konzert mit „Zaches und Zinnober“

Zu einem Gratis-Konzert für Kinder ab vier Jahren und die ganze Familie lädt die Stadt Nordhorn am Sonntag, 4. August, ein. Um 11 Uhr präsentieren „Zaches und Zinnober“ im Stadtpark ihr Programm „Alles Durcheinander“.

„Zaches und Zinnober“ musizieren am Sonntag im Stadtpark. Foto: privat

„Zaches und Zinnober“ musizieren am Sonntag im Stadtpark. Foto: privat

Drunter und drüber geht es im Programm der beiden renommierten Musiker. Mit Gitarre, Piano, Gesang, Saxofon, Ukulele sowie viel Witz, Blöd- und Hintersinn nehmen sie die Kinder mit auf eine musikalische Abenteuerreise. Sie singen ihre schönsten und erfolgreichsten Mitmachlieder, natürlich mit richtig ausgewachsener Musik. Virtuos vorgetragen und mit riesig viel Spielfreude, die sich blitzschnell auf das Publikum überträgt. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Ferienpasses in der Konzertmuschel im Stadtpark statt. Nur bei sehr schlechtem Wetter wird das Konzert in die wenige Schritte entfernte Kornmühle am Mühlendamm verlegt. Der Eintritt ist frei.

Ems-Vechte