16.10.2019, 15:00 Uhr

Konzert in Twist mit „The Grand East“ und „Coppersky“

Am 26. Oktober wartet das Heimathaus gleich mit zwei grandiosen Rockbands auf: „The Grand East“ und „Coppersky“ spielen handgemachten Rock im Stile der 1960er- und 1970er-Jahre.

„Coppersky“ steht für schnörkellosen, mitreißenden Rock. Foto: Heimathaus Twist

„Coppersky“ steht für schnörkellosen, mitreißenden Rock. Foto: Heimathaus Twist

Dass die Niederlande jede Menge guter Live-Bands hervorbringen, ist lange kein Geheimnis mehr. „The Grand East“ und „Coppersky“ stellen es einmal mehr unter Beweis. Das Quintett „The Grand East“ beschreibt den eigenen Stil als Rock`n Soul und das trifft es im Grunde auch sehr gut. Ihr Sound erinnert durchweg an die Rockmusik der goldenen Ära der 60er und 70er Jahre mit einem Frontmann, der gesanglich über weite Strecken an Jim Morrison erinnert.

Wobei Frontmann in diesem Fall eigentlich nicht ganz zutreffend ist, denn die gesamte Band steht vorne auf der Bühne, alle gleichberechtigt nebeneinander, keiner versteckt hinter dem anderen. In ihrem Heimatland werden sie schon seit einigen Jahren für ihren ehrlichen Rock gefeiert. Nun schicken sie sich an, auch den deutschsprachigen Raum zu erobern – keine Frage, dass dieses Vorhaben gelingen wird. Live sind sie eine absolute Macht, jeder im Publikum spürt wie die fünf für ihre Musik brennen und, dass sie mit purer Leidenschaft spielen. Genau das ist es, was eine Liveband ausmacht: Authentizität und musikalischer Enthusiasmus.

Nicht weniger vielversprechend sind „Coppersky“. Die Band um die drei namengebenden Coppersky Brüder steht für schnörkellosen, mitreißenden Rock. Unüberhörbar ist ihr Stil beeinflusst von Altmeistern wie The Who und Bruce Springsteen. Die jungen Niederländer machen aus diesen Anleihen aber ihr eigenes Ding, sie klingen nach klassischem Rock, aber dennoch modern. Sie selbst tun sich schwer, dabei ihrem Sound einen Namen zu geben, bewegen sich ihre Stücke doch irgendwo zwischen Heartland Rock, Punk, Classic und Alternative Rock. Darauf kommt es aber auch nicht an, denn feststeht, dass das, was sie machen, großartig ist.

Das Publikum des Heimathaus Twist erwartet damit am 26. Oktober um 20 Uhr die volle Ladung Rockmusik. Dieser Konzertabend ist Pflicht für alle Liebhaber des Sounds von Led Zeppelin, The Who, Pearl Jam, Bruce Springsteen und einfach jeden, der auf echte handgemachte Musik steht. Karten sind erhältlich bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 05936 2382 sowie auf der Website www.heimathaus-twist.com.

Ems-Vechte