Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
06.02.2020, 14:04 Uhr

Kirchliche Öffentlichkeitsarbeit Thema eines Fachtages

Beim 2. Diözesan-Medientag im Ludwig-Windthorst-Haus in Lingen werden Themen wie Soziale Medien, Design-Grundlagen oder Fragen des Datenschutzes in der Öffentlichkeitsarbeit besprochen. Termin ist der 29. Februar.

Wie beim 1. Medientag 2017 berät die Firma pfarrbriefservice.de wieder bei der Gestaltung von Gemeindenachrichten. Foto: Michael Brendel/LWH

Wie beim 1. Medientag 2017 berät die Firma pfarrbriefservice.de wieder bei der Gestaltung von Gemeindenachrichten. Foto: Michael Brendel/LWH

Lingen Verantwortliche aus katholischen Kirchengemeinden und Verbänden sind am Samstag, 29. Februar, zum 2. Diözesanen Medientag im Bistum Osnabrück eingeladen. Der Fachtag findet von 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr im Ludwig-Windthorst-Haus (LWH) in Lingen statt. Verschiedene Workshops beschäftigen sich unter anderem mit der Darstellung in Sozialen Medien, Design-Grundlagen oder Fragen des Datenschutzes in der Öffentlichkeitsarbeit. Ein inhaltlicher Impuls von Bischof Dr. Franz-Josef Bode wird die Kooperationsveranstaltung von Bistum, LWH, Kirchenbote, pfarrbriefservice.de und Diözesancaritasverband eröffnen. Der Teilnahmebeitrag inklusive Verpflegung beträgt 10 Euro. Anmeldungen sind möglich unter Telefon 0591 6102-203 oder unter www.lwh.de/medientag20.