Grafschafter Nachrichten
05.11.2019

Kirchenschiff startet Aktion „Stolpersteine“ putzen

Kirchenschiff startet Aktion „Stolpersteine“ putzen

Am 9. November sollen die „Stolpersteine“ gesäubert werden. Foto: Engelen

Am Samstag, 9. November, veranstaltet das Kirchenschiff Nordhorn in der Burgstraße 10 von 10 bis 16 Uhr bereits zum dritten Mal die Aktion „Stolpersteine putzen“.

In diesem Jahr erfolgt die Aktion in Kooperation mit der Frauengruppe „40+“ der Stadtpfarrei St. Augustinus. „Stolpersteine“ erinnern an das Schicksal der Menschen, die in der Zeit des Nationalsozialismus verfolgt, ermordet, deportiert oder vertrieben wurden. Alle sind eingeladen, mitzumachen und so der Opfer zu gedenken. Putzmittel für Metalloberflächen, Küchenkrepp und Stahlwolle stehen bereit. Eimer, Putzlappen und Schwamm bringen die Teilnehmer bitte selbst mit. Im Anschluss sind alle zu Kaffee und Kuchen ins Kirchenschiff, Burgstraße 10, eingeladen. Anmeldung im Kirchenschiff, Telefon 05921 1796441, oder info@kirchenschiff-nordhorn.de

(c) Grafschafter Nachrichten 2017 . Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Grafschafter GmbH Co KG.