Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
15.09.2020, 09:21 Uhr

Kinderkonzert im Garten des Komplex

Die „Blindfische“ sind klaren Auges. Foto: privat

Die „Blindfische“ sind klaren Auges. Foto: privat

Schüttorf Fetzige Rockmusik, grooviger Rap, witzige und nachdenkliche Texte, das sind die Markenzeichen der „Blindfische“. Das ganze verpackt in turbulente Geschichten, in denen Kinder ernst genommen werden und auch Erwachsene ihren Spaß haben. Andi Steil (Gesang, Schlagzeug, Perkussion), Rolf Weinert (Gesang, Bass, Gitarre), Roland Buchholz (Gesang, Gitarre, Bass) sind „Die Blindfische“ und präsentieren eine frische Mischung aus Musik, Comedy und Theater.

Bei gutem Wetter im Garten, bei Schietwetter im Saal - Das abwechslungsreiche Kinderkonzert wird als Mini Open Air am Donnerstag, 24. September um 15.30 Uhr im gemütlichen Komplex-Garten stattfinden. Für kleine und große Gäste werden 75 Sitzmöglichkeiten im Garten zur Verfügung gestellt. Bei schlechtem Wetter verlagert sich das Konzert in den Komplex Saal, wo maximal 50 Plätze zur Verfügung stehen. Im Saal darf der Mund-Nasen-Schutz abgenommen werden, sobald man Platz genommen hat. Um eine Menschenansammlung am Eingang zu verhindern, werden Abstandsmarkierungen positioniert. Der Eintritt beträgt vier Euro pro Person. Ein Vorverkauf findet nicht statt.

Ems-Vechte