20.05.2021, 11:40 Uhr

Keine FFP2-Masken mehr in Bus und Bahn erforderlich

Eine FFP2-Maske (links) muss in der Grafschaft in Bus und Bahn nicht mehr getragen werden, eine OP-Maske (rechts) ist jedoch verpflichtend. Foto: dpa

© picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild

Eine FFP2-Maske (links) muss in der Grafschaft in Bus und Bahn nicht mehr getragen werden, eine OP-Maske (rechts) ist jedoch verpflichtend. Foto: dpa

Grafschaft Aufgrund der deutlich gesunkenen Corona-Infektionszahlen in der Grafschaft Bentheim muss in den Zügen der Bentheimer Eisenbahn und in den Bussen der Verkehrsgemeinschaft Grafschaft Bentheim keine FFP2-Maske mehr getragen werden. Darauf weist das Unternehmen in einer Mitteilung hin. Eine medizinische Maske, OP-Maske, sei ausreichend und auch weiterhin verpflichtend für alle Fahrgäste.