27.01.2021, 14:46 Uhr

Jusos treffen sich zum regelmäßigen Online-Stammtisch

Die Teilnehmer des letzten digitalen Stammtisches. Foto: privat

Die Teilnehmer des letzten digitalen Stammtisches. Foto: privat

Emsland/Grafschaft Bentheim Im Vorfeld der anstehenden Bundestags- und niedersächsischen Kommunalwahlen im Jahr 2021 haben die beiden Kreisverbände Emsland und Grafschaft Bentheim der Jusos, der Jugendorganisation der SPD, aus dem Emsland und der Grafschaft Bentheim einen digitalen Stammtisch gegründet. Der Hintergrund der Gründung dieses digitalen Stammtisches ist die schwierige Situation während der grassierenden Corona-Pandemie und der Ausfall sämtlicher Präsenztermine in diesem Winter. Das Ziel des digitalen Stammtisches ist, auch weiterhin politische Arbeit zu betreiben und gemeinsame inhaltliche Standpunkte herauszuarbeiten. Was im Oktober begann, um die aktuellen Kandidaten für die Bundestagswahl im Wahlkreis 31 per Videokonferenz vorzustellen, ist zunächst zu monatlichen, dann zu wöchentlichen Terminen übergegangen. Bei diesen Terminen wird über anstehende Personalfragen und aktuelle politische Themen aus dem Bund, dem Land und der Region diskutiert. Seit dem Jahreswechsel findet nun ein regelmäßiger digitaler Stammtisch statt. So werden jetzt jeden Montag ein vorher gewähltes Thema und mögliche Ziele besprochen und diskutiert.

Interessierte können sich gerne per Mail (jusos.emsland@web.de) oder über die Kanäle in den sozialen Netzwerken bei den Jusos Emsland (bei Instagram @jusosemsland, bei Facebook Jusos Emsland) melden.

Ems-Vechte