Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
28.01.2019, 09:12 Uhr

Jugendfeuerwehr Hoogstede wählt neues Führungsduo

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Hoogstede wurden Jens Wiegmink zum neuen Jugendfeuerwehrwart und Christopher Sauvagerd zu seinem Stellvertreter gewählt.

Jugendfeuerwehr Hoogstede wählt neues Führungsduo

Die Führungsmannschaft in Hoogstede, von links Dennis Kuite, Christopher Sauvagerd, Jens Wiegmink und Marcel Jürriens. Foto: privat

Dem bisherigen Jugendfeuerwehrwart Marcel Jürriens und seinem Vertreter Dennis Kuite sowie Betreuer Björn Engbers und Julian Zielmann wurde für die jahrelange ehrenamtliche Tätigkeit Dank ausgesprochen.

Weiter wurden Julian Hübel zum ersten Gruppensprecher gewählt sowie Tom Rosemann zu seinem Stellvertreter. Mit Janek Batterink, Luca Vohs, Nick Büdden und Marian Kuite wechselten vier Mitglieder in die Einsatzabteilung der Ortsfeuerwehr Hoogstede und Fabian Eek, Mathis Kieft, Jan-Niklas Kuiper und Kaya Lübbers wurden neu in die Jugendfeuerwehr Hoogstede aufgenommen. Somit besteht die Jugendfeuerwehr Hoogstede aktuell aus 19 Mitgliedern bei einem Altersdurchschnitt von 13,7 Jahren. 114 Gruppenstunden, aufgeteilt in 76 Stunden feuerwehrtechnische Ausbildung und 38 Stunden allgemeine Jugendarbeit, wurden im vergangenen Jahr geleistet.

Die Jugendlichen erreichten eine Dienstbeteiligung von 84,3 Prozent. Für 100 Prozent Dienstbeteiligung wurden Roy Dobben und Stephen Sauvagerd geehrt.