29.09.2022, 17:05 Uhr

Internationalen Mädchentag: Workshops im Jugendtreff Blanke

Zum Internationalen Mädchentag gibt es am 14. Oktober einige Angebote im Jugendtreff Blanke. Diese stehen Kindern aller Geschlechter offen.Foto: privat

Zum Internationalen Mädchentag gibt es am 14. Oktober einige Angebote im Jugendtreff Blanke. Diese stehen Kindern aller Geschlechter offen.Foto: privat

Am Freitag, 14. Oktober, veranstaltet die Stadt Nordhorn anlässlich des Internationalen Mädchentags einen bunten Aktionstag im Jugendtreff Blanke. Von 15 bis 17.30 Uhr werden verschiedene Workshops angeboten. Anschließend findet bis 20 Uhr eine Disco statt. Die Veranstaltung richtet sich an alle Kinder und Jugendlichen ab der 5. Klasse.

Dürfen und können Mädchen in unserer Gesellschaft genau so viel wie Jungen? „Das Gesetz sagt, wir sind alle gleichberechtigt. Aber leider gibt es in unseren Köpfen noch viele Vorurteile und Klischees darüber, was ein Mädchen oder ein Junge machen kann und darf“, stellt Nordhorns Gleichstellungsbeauftragte Anja Milewski fest. Zusammen mit der Abteilung Jugendarbeit der Stadt Nordhorn und dem Mädchen-Arbeitskreis Landkreis Grafschaft Bentheim hat sie daher auch in diesem Jahr ein Angebot zum internationalen Mädchentag organisiert.

Zu den Workshops zählen kreative Mal- und Bastelangebote, ein Trommelworkshop sowie eine Einführung in das Thai-Kick-Boxen. Auch Wellness- und Beauty sowie ein Workshop zur Zubereitung leckerer Snacks stehen auf dem Programm. Für die Kurse ist jeweils eine Online-Anmeldung über die Internetseite www.nordhorn.feripro.de erforderlich. Die Workshops sind dort unter den Angeboten zum „Herbstferienpass“ zu finden. Die Anmeldung ist vom 5. bis zum 11. Oktober freigeschaltet. Jedes Kind kann sich nur für einen Workshop anmelden. Die anschließende Disko ist ein offenes Angebot und kann ohne Anmeldung besucht werden. Alle Angebote des Mädchentags sind kostenlos und stehen Kindern und Jugendlichen aller Geschlechter offen.

Der 11. Oktober wurde von den Vereinten Nationen zum internationalen Mädchentag erklärt. Der Aktionstag soll dazu beitragen, die Rechte von Mädchen auf der ganzen Welt zu stärken. Weitere Informationen gibt es bei der Stadt Nordhorn unter Telefon 05921 878347 oder 05921 878237 sowie auf der Internetseite www.nordhorn.feripro.de.