Grafschafter Nachrichten
05.11.2019

Informationsveranstaltung zur Thermografieaktion in Rheine

Informationsveranstaltung zur Thermografieaktion in Rheine

Ludwig Stroetmann (links) und Guido Wermers geben einen Überblick über die Aktion. Foto: Kreis Steinfurt

Zuhause warm anziehen? Das war gestern. Unter diesem Motto findet die diesjährige kreisweite Thermografieaktion der Gemeinden und Städte in Kooperation mit dem Kreis Steinfurt statt.

Wie bereits in den Vorjahren bieten die Kommunen mit ausgewählten Thermografen ein umfangreiches Informationspaket. In der Stadt Rheine startet die diesjährige Aktion am Donnerstag, 21. November, mit einem Informationsabend für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger in der Volkshochschule Rheine. Um 18 Uhr geben Guido Wermers (Stadt Rheine, Umwelt und Klimaschutz) und Thermograf Ludwig Stroetmann (BIG Rheine) einen Überblick über die Aktion, die gebotenen Leistungen sowie die Erkenntnisse, die Hauseigentümer aus den Wärmebildaufnahmen ziehen können. Anmeldebögen zur Thermografieaktion können ab sofort unter www.rheine.de im Bereich Umwelt und Klimaschutz -> Projekte heruntergeladen werden. Für weitere Informationen steht Guido Wermers, Telefon 05971 939-595, guido.wermers@rheine.de, zur Verfügung.

(c) Grafschafter Nachrichten 2017 . Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Grafschafter GmbH Co KG.