23.06.2021, 15:15 Uhr

Impfzertifikat online abrufbar

Zertifikat ist Voraussetzung für das Anlegen eines digitalen Impfausweises. Foto: dpa

Zertifikat ist Voraussetzung für das Anlegen eines digitalen Impfausweises. Foto: dpa

Grafschaft Bürgerinnen und Bürger, die in den vergangenen Monaten im Grafschafter Impfzentrum oder durch die mobilen Impfteams geimpft wurden, können ab sofort ihr persönliches Impfzertifikat über die Homepage des Landes Niedersachsen abrufen.

Das Zertifikat ist Voraussetzung, um sich über entsprechende Apps einen digitalen Impfausweis anlegen zu können. Benötigt werden zum Abrufen des Zertifikats lediglich das Geburtsdatum, die Daten von Erst- und Zweitimpftermin sowie die Chargennummer – zu finden im Impfpass oder der Impfbescheinigung. Auch im Grafschafter Impfzentrum wurden die Abläufe angepasst. Seit dieser Woche wird allen Impflingen, die Ihre Zweitimpfung im Impfzentrum erhalten, das Impfzertifikat für die Erst- und Zweitimpfung am Ausgang ausgehändigt.

Für Fragen steht die kostenlose Hotline des Landes Niedersachsen unter 0800 9988665 zur Verfügung. Das Impfzertifikat kann auf www.impfportal-niedersachsen.de abgerufen werden. Alternativ stellen ebenfalls Apotheken Impfzertifikate aus.

Ems-Vechte