08.12.2021, 14:40 Uhr

Impfaktion für über 30-Jährige am Samstag in Nordhorn

Nordhorn Die mobilen Teams von Landkreis und DRK bieten am Samstag, 11. Dezember, eine weitere Impfmöglichkeit an. Von 10 bis 17 Uhr wird im reformierten Gemeindehaus am Markt das Vakzin Moderna verabreicht. Dieses ist nur für Menschen ab 30 Jahren zugelassen, erläutert die Kreisverwaltung.

Angeboten werden Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen. Ein sogenannter Booster wird nur dann vorgenommen, wenn die Zweitimpfung mindestens fünf Monate zurückliegt. „Bei einer vorherigen Impfung mit Johnson & Johnson muss diese mindestens vier Wochen zurückliegen. Eine Auffrischungsimpfung mit Moderna ist auch bei Menschen möglich, die zuvor mit Biontech geimpft wurden“, heißt es dazu von der Kreisverwaltung.