14.01.2022, 17:05 Uhr

Hohe Auszeichnung für Grafschafter Auszubildende

Imke Brink bei der Übergabe der Urkunde mit dem Prädikat „Kammer- und Innungssieger“ durch Thorsten Koch, Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Osnabrück. Foto: aıw sobott

Imke Brink bei der Übergabe der Urkunde mit dem Prädikat „Kammer- und Innungssieger“ durch Thorsten Koch, Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Osnabrück. Foto: aıw sobott

Nordhorn Die beim Atelier für Werbefotografie André Sobott in Nordhorn angestellte Auszubildende Imke Brink hat vor der Handwerkskammer Osnabrück/Emsland/Grafschaft Bentheim ihre Gesellenprüfung im Fotografen-Handwerk mit dem Prädikat „Kammer- und Innungssieger“ abgelegt. Vom Bundesministerium für Bildung und Forschung erhielt Imke Brink zudem im Rahmen der Begabtenförderung ein Stipendium in Höhe von 6000 Euro für ihre berufliche Weiterbildung.