Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
05.06.2019, 20:00 Uhr

Heimatfreunde gestalten Schaufenster leerer Geschäfte

Aus Anlass der Aktivitäten zum 650-jährigen Bestehen beteiligen sich die Heimatfreunde Neuenhaus an der Aktion „Neuenhaus putzt sich heraus.

Heimatfreunde gestalten Schaufenster leerer Geschäfte

Eines der leer stehenden Ladenlokale, die von den Heimatfreunden aufgehübscht wurden. Foto: privat

Auch die Heimatfreunde Neuenhaus haben sich nicht vor der Arbeit gedrückt und an der Aktion „Neuenhaus putzt sich heraus“ teilgenommen. An die Schaufenster leer stehender Gebäude in der Innenstadt wurden großformatige Folien angebracht. Sie informieren über die Neuenhauser Dichter Heinrich Kuiper und Karl Sauvagerd sowie über das 600-jährige Stadtjubiläum von 1969. Die Aktion ist mit kleinen Leseecken, in denen Werke der Heimatdichter zu finden sind, ergänzt worden und reiht sich in die vielfältigen Aktivitäten zum 650-jährigen Stadtjubiläum ein. Foto: privat

Nähere Informationen: www.heimatfreunde-neuenhaus.de