Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
04.12.2019, 15:00 Uhr

Heiligabend am Kamin im CV-Keller: Geselliges Beisammensein

CVJM lädt am 24. Dezember in den CV-Keller an der Klarastraße ein.

Eine Urgemütlichkeit strahlt dieses Bild aus. Foto: CVJM

Eine Urgemütlichkeit strahlt dieses Bild aus. Foto: CVJM

Nach dem gemütlichen Zusammensein im letzten Jahr wird in diesem Jahr der CV-Keller an der Klarastraße am Heiligabend wieder geöffnet sein. Die Mitarbeiter möchten eine Möglichkeit einer Begegnung schaffen, gerade für Menschen, die vielleicht etwas einsam sind oder nicht bei ihrer Familie sein können. Nicht zuletzt aber auch für diejenigen, die den Familienbesuch zu Ende gebracht haben und sich anschließend noch mit anderen netten Leuten auf ein Getränk treffen wollen.

Sandra Grundmann und Peer Pfingsttag haben diese Idee schon im letzten Jahr umgesetzt und eine gute Resonanz bekommen. Kartoffelsalat mit Bockwürstchen essen, gemeinsam am Kamin sitzen, Punschtrinken und sich nett und zwanglos unterhalten. Auch gebe es die Möglichkeit einige Gesellschaftsspiele miteinander zu spielen. Für den Punsch und andere Getränke nehmen die Veranstalter kleines Geld. „Herzlich willkommen sind alle, die sich angesprochen fühlen“, so Peer Pfingsttag vom CVJM.

Wie auch sonst üblich, öffnet der CV-Keller seine Türen von 19 bis 24 Uhr. Nähere Informationen: www.cvjm-nordhorn-blanke.de

Ems-Vechte