Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
11.06.2019, 18:30 Uhr

Größtes Straßenmusikfestival der Niederlande in Almelo

Am 29. Juni erklingt in der niederländischen Gemeinde Almelo an allen Ecken und Enden Musik. Umsonst und draußen können die Besucher Musik aus ganz unterschiedlichen Stilrichtungen genießen.

Größtes Straßenmusikfestival der Niederlande in Almelo

An verschiedenen Standorten in Almelos Innenstadt spielen am 29. Jun Straßenmusiker. Foto: privat

An jeder Straßenecke, auf allen Plätzen in der Innenstadt Alemlos erklingt am Samstag, 29. Juni, in der Zeit von von 12 bis 22 Uhr Musik. Mehr als 20 verschiedene Straßenmusiker und Gruppen unterhalten die Besucher beim Bummeln, Shoppen und Ausgehen am Samstagnachmittag und Abend.

Renommierte Künstler aus dem In- und Ausland geben sich ein Stelldichein. Von Ragtime bis Ethnopop, von Irish Folk bis Blue Grass, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Unplugged und hautnah. Die holländischen Nachbarn sind bekannt für ihre Straßenmusik – und dafür, dass sie gut feiern können. Das größte Straßenmusikfestival der Niederlande verspricht also, etwas ganz Besonderes zu werden. Von 12 bis 22 Uhr wird in der Innenstadt gefeiert – der Eintritt ist frei.

Almelo ist leicht über die A1/A35 zu erreichen, und das Parken in den gut ausgeschilderten Parkhäusern ist kostengünstig.