22.09.2021, 12:43 Uhr

Anzeige

Grafschafter Treppenlift verhilft zu neuer Selbstständigkeit

Der Treppenlift ist eine wohnumfeldverbessernde Maßnahme im eigenen Heim. Foto: privat

Der Treppenlift ist eine wohnumfeldverbessernde Maßnahme im eigenen Heim. Foto: privat

Nordhorn Wenn das Treppensteigen im eigenen Haus zur Herausforderung wird, ist es an der Zeit, die Fachleute vom Grafschafter Familienunternehmen Braus Lift and Care Systems zu kontaktieren – ein Traditionsunternehmen, das auf Erfahrungen von mehr als 28 Jahren zurückblicken kann. Die Spezialisten sind kompetenter Ansprechpartner und finden zusammen mit den Kunden die passende Lösung für jede Treppe und helfen beim Weg durch den Paragrafendschungel, um Fördermittel für die wohnumfeldverbessernden Maßnahmen zu beantragen. Dies sind Zuschüsse der Pflegekasse, um den eigenen Wohnraum an die Herausforderungen im Alter anzupassen. Ganz konkret bedeutet dies einen Zuschuss von bis zu 4000 Euro pro Person, sofern ein Pflegegrad vorhanden ist.

Deshalb ist es lohnenswert, sich ein unverbindliches Festpreisangebot geben zu lassen. Weitere Infos auf www.braus-gmbh.de.

Ems-Vechte