21.05.2021, 08:00 Uhr

Anzeige

GN-Startklar: Mit Recruitainment erfolgreich Azubis gewinnen

Auf www.gn-startklar.de können Unternehmen den Nachwuchs von morgen überzeugen.. Foto: GN

Auf www.gn-startklar.de können Unternehmen den Nachwuchs von morgen überzeugen.. Foto: GN

Der Berufsbildungsbericht 2020 zeigt: Die Lage am Lehrstellenmarkt in Deutschland, besonders im ländlichen Raum, bleibt angespannt. Viele Ausbildungsplätze bleiben unbesetzt und Unternehmen ringen um die wenigen Bewerber. Dazu kommen neue Herausforderungen aufgrund der Pandemie. Längst ist es an der Zeit, die eigenen Recruiting-Methoden zu hinterfragen.

Wissen Arbeitgeber, wie sie junge Leute für Ihr Unternehmen begeistern können? Die GN-Mediengruppe

hält als Medienpartner für die Region eine passgenaue Lösung für hiesige Ausbildungsbetriebe bereit. Denn mit der passenden Kommunikationsstrategie finden Unternehmen heute den richtigen Nachwuchs!

Die Devise: Weg von „altbacken“ und „steif“ hin zum „Recruitainment“!

Der Begriff „Recruitainment“ setzt sich aus den Worten „Recruiting“ und „Entertainment“ zusammen. Kurz gesagt: Durch unterhaltsame Elemente wird der Bewerbungsprozess interessanter gestaltet. Um bei der jüngeren Zielgruppe anzukommen, müssen die Ansätze neu gedacht werden. Der größte Fehler, den Arbeitgeber bei der Azubisuche machen können, ist, alles beim Alten zu lassen. Das Ergebnis: Unzureichend besetzte oder sogar unbesetzte Ausbildungsplätze.

Dabei gibt es einfache Lösungen: Mit GN-Startklar-Story bietet die GN-Mediengruppe ein Angebot, mit dem Grafschafter Unternehmen einen großen Schritt in Richtung zeitgemäßer Nachwuchsgewinnung machen können. Und das mit geringem Aufwand. Ein erfahrenes Drehteam erstellt völlig unkompliziert, in kürzester Zeit und zu geringen Kosten einen Videoclip – kurz „Story“ genannt – der als moderne und audiovisuelle Stellenanzeige fungiert. Aktuelle Azubis präsentieren hier knackig, locker und in eigenen Worten ihre Ausbildungsstelle. Zu sehen sind die unterschiedlichen Clips auf dem Portal www.gn-startklar.de sowie auf dem passenden YouTube-Kanal.

Noch bessere Werbewirkung verspricht das passende Social-Media-Paket. Dafür konfigurieren Social-Media-Experten aus dem GN-Medienhaus eine individuell abgestimmte Kampagne, die direkt auf den Videoclip verweist. So erreichen die Kunden garantiert noch mehr potenzielle Bewerber und präsentieren sich genau dort, wo die junge Zielgruppe stets anwesend ist: auf Facebook und Instagram!

Ausbildungsbetriebe, die diesen Trend für sich nutzen wollen, berät das GN-Mediateam unter 05921 707-410.

Ems-Vechte