24.06.2022, 08:00 Uhr

Anzeige

GN-Leserreisen und Reisebüro Richters: Jubiläum auf der Ems

Mit der „Warsteiner Admiral“ geht die Reise auf der Ems von Leer bis nach Papenburg und zurück. Foto: privat

Mit der „Warsteiner Admiral“ geht die Reise auf der Ems von Leer bis nach Papenburg und zurück. Foto: privat

GN-Leserreisen und Reisebüro Richters – Das passt nun schon seit einem Vierteljahrhundert perfekt zusammen. Dieses 25-jährige Jubiläum wird auf einer besonderen Tagesfahrt gebührend gefeiert:

In der Früh geht es mit den komfortablen Reisebussen von Richters Reisen aus der Grafschaft in Richtung Leer. Dort geht es auf das Emstraumschiff „Warsteiner Admiral“. Es beginnt ein entspannter Tag an Bord vor der malerischen Kulisse der Leeraner Altstadt. Zunächst geht es durch den Handelshafen mit Ausblick auf die wunderschönen gepflegten Gärten der Anwohner, bevor das Schiff in die Schleuse einfährt. Inzwischen hat die aufmerksame Crew bereits die Tische charmant eingedeckt und ein reichhaltiges Bordfrühstück vorbereitet, während das Schiff Kurs auf die obere Ems nimmt. Vorbei an der Baustelle zur neuen Friesenbrücke bei Weener geht es in Richtung Papenburg. Unterwegs hat der Kapitän interessante Erläuterungen zur Reise und „Dönkes“ zu Land und Leuten parat. So zur Papenburger Meyer-Werft. Danach geht es emsabwärts in Richtung Leer. Alle Teilnehmer dieser Tagesfahrt nehmen automatisch an einer großen Tombola teil. Der letzte Höhepunkt der Schiffsfahrt ist die Jann-Berghaus-Brücke. Die Klappbrücke ist ein Nadelöhr für die riesigen Kreuzfahrtschiffe der Meyer-Werft, die bei ihrer Überführungsfahrt auf der Ems nach Emden die sehr enge Durchfahrt passieren.

In Leer steigen die Passagiere wieder in die Reisebusse, die sie nach Rhede an der Ems bringen. Dort ist in einem Gasthaus eine gemütliche Kaffee- und Kuchentafel reserviert. Reisetermin ist am Freitag, 29. Juli, Abfahrt ist um zirka 7.30 Uhr, Rückkehr gegen 18.30 Uhr. Der Reisepreis pro Person beträgt 79,90 Euro, der GN-Card Rabatt sieben Euro.

Weitere Infos auf www.reisebuero-richters.de