25.02.2021, 10:55 Uhr

Gewinner der Bad Bentheimer „Burgtaler“-Aktion stehen fest

Die Vorsitzende der Bad Bentheimer Interessengemeinschaft (BBI), Sonja Hemme (rechts), überreicht einen der drei Hauptpreise. Foto: privat

Die Vorsitzende der Bad Bentheimer Interessengemeinschaft (BBI), Sonja Hemme (rechts), überreicht einen der drei Hauptpreise. Foto: privat

Bad Bentheim Um den Einzelhandel vor Ort bestmöglich zu unterstützten, hat die Bad Bentheimer Interessengemeinschaft (BBI) auch in diesem Winter ihre „Burgtaler“-Aktion veranstaltet. Kunden, die in den Wintermonaten in Bad Bentheim eingekauft haben, erhielten in allen teilnehmenden Geschäften sogenannte „Burgtaler“. Diese dienen als Los für eine Ziehung, die traditionell im Februar stattfindet. Vor Kurzem hat die BBI die diesjährigen Gewinner ermittelt. Über den Hauptpreis, Einkaufsgutscheine im Wert von je 500 Euro, konnten sich drei Bad Bentheimerinnen freuen. Insgesamt hat die BBI nach eigenen Angaben 48 Gutscheine in unterschiedlicher Höhe verlost.

Die drei Hauptpreise bestehen jeweils aus einem Einkaufsgutschein im Wert von 500 Euro. Foto: privat

Die drei Hauptpreise bestehen jeweils aus einem Einkaufsgutschein im Wert von 500 Euro. Foto: privat

Glücksbotin Sonja Hemme bringt auch den dritten Hauptpreis an die Frau. Foto: privat

Glücksbotin Sonja Hemme bringt auch den dritten Hauptpreis an die Frau. Foto: privat

Ems-Vechte