02.06.2021, 12:25 Uhr

Gäste können Gronau ab sofort per E-Scooter entdecken

Das Team von Zweirad-Scheipers, dem Stadtmarketing und den Stadtwerken Gronau freut sich über das neue Angebot für Gronauer und Gäste der Stadt. Foto: Stadtmarketing Gronau

Das Team von Zweirad-Scheipers, dem Stadtmarketing und den Stadtwerken Gronau freut sich über das neue Angebot für Gronauer und Gäste der Stadt. Foto: Stadtmarketing Gronau

Gronau In Kooperation mit dem Stadtmarketing haben die Stadtwerke Gronau ein neues Mobilitätsangebot mit Erlebniswert geschaffen. Mit der Anschaffung einer Flotte von Tretrollern mit Elektroantrieb, sogenannten E-Scootern, können Gronauer und Touristen nun auch auf den wendigen kleinen Gefährten rollend die Stadt entdecken. Die neuen „Stadtwerke-E-Scooter“ stehen Interessierten ab sofort zur Verfügung und können am Bahnhof bei der Firma Zweirad-Scheipers ausgeliehen werden.

Neues Erlebnis in und für Gronau

„Die kleinen Flitzer machen richtig Laune“, stellt Stefan Busch, Pressesprecher der Stadtwerke Gronau, nach einer ersten Proberunde fest. „Wir freuen uns sehr über dieses Angebot und hoffen, dass es viele nutzen werden.“ Katharina Detert, Leiterin des Stadtmarketings Gronau, ergänzt: „Passend zum Sommerwetter geht dieses Angebot als ein weiterer Baustein an den Start und bietet so für Gäste und Gronauer eine neue Möglichkeit, unsere Stadt zu erleben.“ Sie und Stefan Busch von den Stadtwerken sind, so Detert, „sehr gespannt, wie das neue Angebot angenommen wird“ und freuen sich bereits auf die ersten Rückmeldungen.

Um die Abwicklung und Wartung der Elektroroller kümmert sich das Unternehmen Zweirad-Scheipers mit Sitz an der Bahnhofstraße 45 in Gronau. „Die ,Stadtwerke-E-Scooter‘ können nur hier bei uns ausgeliehen werden. Besonders mit der regelmäßigen Wartung möchten wir mehr Sicherheit für alle Seiten schaffen“, erklärt Niklas Scheipers.

Rabatte für Kunden der Stadtwerke

Gegen Hinterlegung einer Kaution in Höhe von 100 Euro können die E-Scooter für eine Leihgebühr von 6 Euro für die Dauer von sechs Stunden, pro Tag zum Preis von 10 Euro oder für ein ganzes Wochenende für eine Gebühr von 20 Euro ausgeliehen werden. Kunden der Stadtwerke Gronau erhalten gegen Vorlage der „PlusServiceCard“ oder der „GronauPlus-App“ 50 Prozent Rabatt auf die Leihgebühr.

Weitere Informationen über das neue Mobilitätsangebot gibt es auf www.gronau-inside.de.

Ems-Vechte