23.10.2019, 08:00 Uhr

Für Weihnachten: Kreativ-Workshops im Haus Westerhoff

Unter dem Motto „Kaufen kann jeder - Weihnachtsgeschenke selber machen“ werden ab dem 12. November die unterschiedlichsten Bastel-Workshops im Haus Westerhoff in Bad Bentheim angeboten.

Das Haus Westerhoff (hier mit den Veranstaltungs-Planerinnen Sigrid Frenz (links) und Ute Jasniack-Collet) ist Veranstaltungsort. Foto: Schönrock

Das Haus Westerhoff (hier mit den Veranstaltungs-Planerinnen Sigrid Frenz (links) und Ute Jasniack-Collet) ist Veranstaltungsort. Foto: Schönrock

Am Donnerstag, 12. November, können Interessierte bei Katharina Glanz von 18 bis circa 19.30 Uhr Keramik bemalen. In Ihrer Ankündigung schreibt sie: „Entspannung trifft auf Kreativität beim Bemalen von fertigen Keramikformen. Gestalten Sie in gemütlicher Atmosphäre Ihre eigene Tasse, Schüssel oder einen Teller, die Sie dann an liebe Menschen verschenken können oder einfach sich selber schenken. Es stehen verschiedenste Glasuren und Dekorationshilfen zur Verfügung.“ Kosten: circa 15 bis 20 Euro.

Weiter geht es am Mittwoch, 13. November, mit einem Workshop von Marion Brüning. In der Zeit von 18.30 bis 21.30 Uhr kann Schmuck aus Silberbesteck hergestellt werden. Sie schreibt in Ihrer Ankündigung: „Nachhaltigen, individuellen Schmuck aus altem Silberbesteck herstellen. Der Kaffeelöffel wird zum Ring oder Anhänger, die Gabel zum Armreif. Auch die Kombination mit Steinen oder Perlen ist möglich. Das Besteck wird vom Teilnehmer selbst mitgebracht. Perlen, Steine, verschieden Bänder oder Ketten gibt es vor Ort.“ Kosten: circa 48 Euro.

Am Dienstag, 19. November, kann man dann in der Zeit von 18 bis circa 21 Uhr mit Angelika Stockey Naturkosmetik herstellen. Verwöhn-Geschenke aus der Natur mit duftenden Ölen und Farben aus der Natur. Hergestellt werden nachhaltige Pflegeprodukte wie Lippen- und Erkältungsbalsam, Deo und festes Shampoo. Die Rezepte dazu werden mitgeliefert. Kosten circa 10 Euro.

Sigrid Frenz möchte am Donnerstag, 21. November, von 18 bis 20 Uhr mit ihren Teilnehmern in die Welt der Farben abtauchen. Mit Acrylmalerei auf Leinwand gestalten die Teilnehmer Ihr eigenes Kunstwerk. Künstlerische Voraussetzungen sind nicht erforderlich. Kosten circa 15 Euro.

Der letzte Workshop wird von Amrei Michaelis de Vasconcellos am Samstag, 23. November, von 14.30 bis 15.30 Uhr angeboten. Sie möchte die Teilnehmer in die Kunst des Seifengießens unterweisen. Es werden Seifen aller Art gestaltet. Ob durchsichtig gegossen, farbig geknetet oder mit Edelsteinen verziert, es wird duftend und wunderbar. Kosten: circa 13 Euro. Dieser Kurs ist nur über die Musik Akakdemie Obergrafschaft zu buchen: Telefon 05922 904904, oder E-Mail sekretariat@musikakademie-obergrafschft.de.

Alle anderen Kurse können über die Veranstaltungsplanerin Ute Jasniack-Collet, Telefon 05922 7317 oder per E-mail jasniack@stadt-badbentheim.de gebucht werden. Zur Anmeldung werden der Name des Workshops, der eigene Name, die E-Mail Adresse und die Telefonnummer benötigt. Nähere Informationen: www.badbentheim.de

Ems-Vechte