Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
05.06.2019, 13:00 Uhr

Führungsspitzen der Feuerwehren Georgsdorf und Lage ernannt

Im Rahmen der Mitgliederversammlung der Ortsfeuerwehr Georgsdorf wurden für beide Ortsfeuerwehren einige offizielle Ernennungen durch den Samtgemeindebürgermeister Günter Oldekamp durchgeführt.

Führungsspitzen der Feuerwehren Georgsdorf und Lage ernannt

Die personelle Leitung der Ortsfeuerwehren Lage und Georgsdorf. Foto: privat

Nach einer Satzungsänderung der Samtgemeinde Neuenhaus ist es seit Kurzem möglich, zwei stellvertretende Ortsbrandmeister zu ernennen. In der Ortsfeuerwehr Georgsdorf werden als 1. stellvertretender Ortsbrandmeister Denny Plomitzer und als 2. stellvertretender Ortsbrandmeister Jörg Koelmann den bereits seit 2015 im Amt tätigen Ortsbrandmeister Stefan Evers unterstützen. Verabschiedet wurde Dieter Lambers nach sechs Jahren Tätigkeit als stellvertretender Ortsbrandmeister. Ebenfalls war er viele Jahre im Ortskommando aktiv. Stefan Evers dankte ihm im Namen der Ortsfeuerwehr Georgsdorf für seine geleisteten Dienste.

Bei der Ortsfeuerwehr Lage wurde Frank Engbers erneut als Ortsbrandmeister ernannt. Er war bereits sechs Jahre in diesem Amt tätig. In Zukunft steht ihm Jannik Scholte-Eekhoff als 1. stellvertretender Ortsbrandmeister zur Seite. Jan Nyhuis wird in Zukunft das Amt des 2. stellvertretenden Ortsbrandmeister ausführen. Er war ebenfalls bereits sechs Jahre als stellvertretender Ortsbrandmeister aktiv. Außerdem wurden in der Ortsfeuerwehr Georgsdorf noch eine Beförderung und eine Ehrung durchgeführt. Zum einen wurde Denny Plomitzer vom Löschmeister zum Oberlöschmeister befördert, Frank Koel wurde wurde für 25 Jahre Feuerwehrarbeit geehrt.