Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
12.08.2019, 17:00 Uhr

Fledermäuse auf dem Waldfriedhof Lauheide in Münster

Fledermäuse sind nützliche Insektenfresser und es leben viele verschiedene Arten auf dem Waldfriedhof Lauheide.

Fledermäuse auf dem Waldfriedhof Lauheide in Münster

Mit dem Bat-Detektor werden die Rufe der Fledermaus für Menschen hörbar. Foto: privat

Im Rahmen der Reihe „Sonntags auf dem schönsten Friedhof Deutschlands“ berichtet Frauke Meier vom Naturschutzbund (Nabu) bei einer Führung am 18. August allerlei Interessantes rund um die Fledertiere. Außerdem macht sie mithilfe eines Bat-Detektors die Ultraschall-Rufe der Tiere für Menschen hörbar. Bei starkem Regen gibt es alternativ in der Feierhalle des Friedhofs einen Diavortrag zum Thema. Dort ist in jedem Fall um 20.30 Uhr der Treffpunkt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Fragen zum Friedhof und zur Veranstaltungsreihe beantwortet Alfons Trockel von der städtischen Friedhofsverwaltung unter der Telefonnummer. 02504 932218.