29.03.2021, 15:45 Uhr

Europaplatz in Nordhorn ab 6. April gesperrt

Die Bauarbeiten erstrecken sich bis zum 9. April. Foto: dpa

© picture alliance/dpa

Die Bauarbeiten erstrecken sich bis zum 9. April. Foto: dpa

Nordhorn Die Verkehrsgemeinschaft Grafschaft Bentheim weist darauf hin, dass aufgrund von Bauarbeiten in Nordhorn der Europaplatz vom 6. bis 9. April für sämtlichen Verkehr gesperrt wird. Laut der Stadt Nordhorn werden Umleitungen ausgeschildert. Der PKW-Verkehr wird über den Kreisverkehr Bentheimer Straße und die Seilerbahn umgeleitet. Der Radverkehr kann die kürzere Umleitung über Alkenstiege und Sträterstiege nutzen. Zu Fuß kann die Baustelle weiterhin passiert werden. Die Arbeiten sollen bis zum Wochenende abgeschlossen werden.

Durch die Pflasterarbeiten können die Linienbusse der Linien 30, 31, 32 und 165 die Haltestellen Rathaus, Europaplatz und Firnhaberstraße im genannten Zeitraum nicht anfahren. Die Kunden werden gebeten auf die Haltestellen Nordhorn Bahnhof oder Markt auszuweichen. Für weitere Informationen steht die VGB montags bis freitags von 7.30 bis 17 Uhr telefonisch unter der Nummer 05921 80350 zur Verfügung.