04.08.2021, 16:00 Uhr

Erfolgreiche Ausbildung beim Finanzamt Bad Bentheim

Sie werden künftig als Finanzwirte und Diplom-Finanzwirte tätig sein: Imke Müller, Mathis Kleine Vennekate, Pia Züter, Henning Nixdorf, Fabrizio Ossowski, Laura Kostka. Es fehlt Tabea Bouws. Foto: Finanzamt Bad Bentheim

Sie werden künftig als Finanzwirte und Diplom-Finanzwirte tätig sein: Imke Müller, Mathis Kleine Vennekate, Pia Züter, Henning Nixdorf, Fabrizio Ossowski, Laura Kostka. Es fehlt Tabea Bouws. Foto: Finanzamt Bad Bentheim

Bad Bentheim Der Finanzanwärter Mathis Kleine Vennekate und die Finanzanwärterin Tabea Bouws haben ihr duales Studium beim Finanzamt Bad Bentheim erfolgreich als Diplom-Finanzwirte abgeschlossen. Laura Kostka, Henning Nixdorf, Imke Müller, Fabrizio Ossowski und Pia Züter dürfen sich seit dem 1. August stolz als Finanzwirte bezeichnen.

Sie haben ihre zweijährige Ausbildung mit theoretischem Unterricht an der Steuerakademie in Bad Eilsen sowie Praxisphasen im Finanzamt Bad Bentheim erfolgreich abgeschlossen. Mathis Kleine Vennekate und Tabea Bouws haben eine 21-monatige Theoriephase an der Steuerakademie in Rinteln und eine 15-monatige Praxiszeit in Bad Bentheim hinter sich gebracht.

„Alle sieben haben durch Anstrengung, Hingabe, aber auch der nötigen Portion Spaß eine höchst anspruchsvolle Ausbildung erfolgreich beenden können. In Zukunft werden die jungen Nachwuchskräfte sich damit beschäftigen, den reibungslosen Ablauf in der Finanzverwaltung zu gewährleisten. Hierfür können sie flexibel in den verschiedensten Bereichen der Finanzverwaltung eingesetzt werden und haben somit stets die Möglichkeit, sich ihren Interessen entsprechend fortzubilden“, heißt es lobend vom Finanzamt Bad Bentheim in einer Mitteilung zum erfolgreichen Abschluss der Ausbildung.

Ems-Vechte