Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
05.06.2019, 15:00 Uhr

Emsland GmbH lädt zu Netzwerktreffen ein

Zur Veranstaltung von ELKONET, dem Kommunikationsnetzwerk emsländischer Unternehmen, lädt die Emsland GmbH am Dienstag, 18. Juni, von 19 bis 21 Uhr ins Meppener Kreishaus, Gebäude II, ein.

Emsland GmbH lädt zu Netzwerktreffen ein

Katharina Mehring ist Business Coach. Foto: privat

Dieses Mal geht es darum, die eigene Führungspersönlichkeit zu überprüfen und über Optimierungsansätze nachzudenken. Eingeladen sind ELKONET Netzwerkpartner, Existenzgründer, Unternehmer und Interessierte. Führung macht einsam. Und wer Entscheidungen trifft, macht sich angreifbar. Wer in Leitung ist, muss fordern und konsequent handeln. Moderne Mitarbeiterführung aber verlangt wertschätzende Kommunikation und Empathie. Widersprüchlicher, so könnte man meinen, können die Anforderungen, die heute an Führungskräfte gestellt werden, kaum sein. Die Folge: Kompetente Köpfe scheuen die Führungsverantwortung.

Doch das eigentliche Dilemma liegt nicht in den Erwartungen der Anderen (Vorgesetzte, KollegInnen, MitarbeiterInnen), sondern in der Führungspersönlichkeit selbst: Autorität genießen und dennoch gemocht werden, unangenehme wirtschaftliche Entscheidungen vertreten und trotzdem als Mensch geschätzt werden - niemand stellt höhere Anforderungen an Führungskräfte als diese selbst. Wie also führen und den eigenen widerstreitenden Ansprüchen genügen?

In ihrem 90-minütigen Vortrag zeigt Business Coach Katharina Mehring, wie wichtig das Wahr- und Ernstnehmen der persönlichen Ressourcen - Rollenverständnis, Werte, Haltung, Arbeitsstil - für eine gelingende Führung ist. Diese Veranstaltung ist eine ELKONET-Netzwerkveranstaltung. Sie dient nicht allein der Informationsvermittlung, sondern bietet Zeit und Raum für Kommunikation und Kontakte in lockerer Atmosphäre.

Eine verbindliche Anmeldung zu dieser kostenfreien Veranstaltung ist bis sieben Tage vor Veranstaltungsbeginn erforderlich und wird von der Emsland GmbH online im Veranstaltungskalender unter www.emslandgmbh.de/veranstaltungen entgegengenommen. Weitere Informationen unter Telefon 05931 44-4018.