29.11.2019, 12:00 Uhr

Ein Sternstündchen in der Stadtbibliothek Rheine

Viele sagen, dass es Weihnachtsmänner gar nicht gibt. Von wegen! Aber die Nachricht verbreitet sich wie ein Lauffeuer und schließlich glauben alle Kinder, dass sie jahrelang angelogen wurden.

Ulrike Kuhn liest den Kindern in der Stadtbibliothek Rheine vor. Foto: Stadt Rheine

Ulrike Kuhn liest den Kindern in der Stadtbibliothek Rheine vor. Foto: Stadt Rheine

Und die Weihnachtsmänner? Die machen Urlaub in der Südsee. Aus Prinzip. Ob Weihnachten jetzt wirklich ins Wasser fällt, das erzählt Ulrike Kuhn im ersten Adventssternstündchen unter dem Motto „Es weihnachtet sehr…“. Das Adventssternstündchen für Kinder ab vier Jahren findet statt am Samstag, 7. Dezember, von 11 bis 11.30 Uhr, in der Stadtbibliothek Rheine. Der Eintritt zum Vorlesespaß ist wie immer frei. Gruppen werden um Anmeldung gebeten, Telefon 05971 939160.