28.06.2019, 18:00 Uhr

Ein Irischer Abend in Neugnadenfeld

GSV Ringe-Neugnadenfeld veranstaltet am 6. Juli ein Konzert mit der Gruppe „GoodNightFolks“

Musik gibt es von den GoodNightFolks. Foto: Leonard Kötters

© Leonard Kötters

Musik gibt es von den GoodNightFolks. Foto: Leonard Kötters

Erstmalig präsentieren die Organisatoren des GSV Ringe-Neugnadenfeld einen Irischen Abend mit Live-Musik auf dem Sportplatzgelände in Neugnadenfeld. Am Samstag, 6. Juli, steht ab 21 Uhr mit den GoodNightFolks eine vierköpfige Band auf der Bühne, die über langjährige Bühnenerfahrung verfügt. Auf Konzerten der GoodNightFolks im kleinen irischen Pub um die Ecke oder auf den großen Bühnen in ganz Deutschland erlebt das Publikum immer wieder wunderbare Konzertabende.

Die Band versteht es dabei, die traditionellen Klänge der irischen Folklore neu zu interpretieren und damit das Publikum zu begeistern. Der charismatische Gesang wird durch die Klänge von Gitarre, Bass, Mandoline, Bouzouki, Banjo, Mundharmonika, Klavier und Akkordeon begleitet. Das Repertoire der Band besteht aus einer stimmigen Mischung harmonischer Balladen, melancholischen Melodien und schnellen, leidenschaftlichen Ohrwürmern. Überall wird bei ihren Auftritten gesungen, getanzt, getrunken und viel gelacht.

Für den passenden Rahmen dieser Veranstaltung sorgen die Organisatoren des GSV mit Stehtischen und Barhockern im gemütlich gestalteten Festzelt. Irisches Bier vom Fass und weitere kulinarische Besonderheiten der grünen Insel sollen die Gäste für einen lauen Samstagabend nach Irland bringen.

Karten für diese Veranstaltung gibt es im Vorverkauf bei: Bäckerei Klemp in Neugnadenfeld und Emlichheim, Fleischerei Rex in Neugnadenfeld und Nordhorn(Markt) und bei Hannes Laden in Emlichheim.

Nähere Informationen: www.gsv2015.de