Grafschafter Nachrichten
05.12.2019

Ehrenamt in der Grafschaft wird gewürdigt

Ehrenamt in der Grafschaft wird gewürdigt

Viele neue Besitzer der goldenen Ehrenamtskarte konnte Landrat Fietzek (4.v.l.) im Kreishaus begrüßen. Foto: Landkreis Grafschaft Bentheim

Landrat Uwe Fietzek übergibt goldene Ehrenamtskarte

„Ehrenamt ist Gold wert“, Unter diesem Motto überreichte Landrat Uwe Fietzek im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Kreishaus die goldene Ehrenamtskarte und eine Urkunde an langjährig Engagierte aus der Grafschaft Bentheim. Er betonte die Wichtigkeit von freiwilligem Engagement und lobte den vorbildlichen und unverzichtbaren Einsatz der Bürgerinnen und Bürger.

Unter diesem Motto würdigt auch das Land Niedersachsen mit der Vergabe von goldenen Ehrenamtskarten das Engagement von 2,8 Millionen aktiven Freiwilligen in Niedersachsen. Die goldene Ehrenamtskarte ist eine besondere Anerkennung für Freiwillige, die mehr als drei Jahre und mindestens fünf Wochenstunden ehrenamtlich tätig sind. Ingrid Thole, 1. Vorsitzende der Freiwilligen Agentur und stellvertretende Bürgermeisterin, bedankte sich bei den neuen Karteninhabern für ihr langjähriges und unentgeltliches Engagement. Auch die Geschäftsführerin der Freiwilligen Agentur, Erika Geerdes, bedankte sich bei den Anwesenden für den wertvollen Einsatz und betonte, dass freiwilliges Engagement keine Frage des Alters, der Zugehörigkeit oder einer Einschränkung sei. „Wir sind alle Teil dieser Gesellschaft und können diese mit jedem Einsatz ein wenig freundlicher gestalten“, so Gerdes

Ausgezeichnet wurden Ehrenamtliche aus folgenden Einrichtungen, Vereinen und Institutionen:

Leselernhelfer-Mentoren, Hospiz Hilfe Grafschaft Bentheim, Ortsfeuerwehr Neuenhaus, Ortsfeuerwehr Lage, Seniorenbegleitung, Büro der Jugend CVJM und DRK, Karateverein Nordhorn, Selbsthilfegruppe Fibromyalgie, Lebenshilfe Haussammlung, Arbeitskreis Zuwanderung Bad Bentheim, Kirchengemeinde Wietmarschen, Diakonisches Werk.

Der Antrag auf eine goldene Ehrenamtskarte kann bei der Freiwilligen Agentur Grafschaft Bentheim gestellt werden. Firmen, die Freiwilliges Engagement durch Vergünstigungen unterstützen wollen, können sich ebenfalls an die Freiwilligen Agentur wenden.

Nähere Informationen: www.grafschaft-bentheim.de

(c) Grafschafter Nachrichten 2017 . Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Grafschafter GmbH Co KG.