21.12.2019, 12:00 Uhr

Die Nacht der Musicals in Ibbenbüren

Am 13. März 2020, 20 Uhr, geht im Bürgerhaus in Ibbenbüren die Nacht der Musicals über die Bühne.

Die Nacht der Musicals zelebriert Inszenierungen wie zum Beispiel Das Phantom der Oper. Foto: Nadia Gentile

Die Nacht der Musicals zelebriert Inszenierungen wie zum Beispiel Das Phantom der Oper. Foto: Nadia Gentile

Bekannte Inszenierungen wie Tanz der Vampire, Mamma Mia, Der König der Löwen, The Greatest Showman, Das Phantom der Oper, Cats oder Rocky Zeitlose Klassiker der Musicalgeschichte und Hits aus den aktuellen Erfolgsproduktionen vereinen sich in Die Nacht der Musicals zu einem fesselnden Bühnenfeuerwerk. Mit einem immer neuen und abwechslungsreichen Programm, begeisterte die erfolgreichste Musicalgala aller Zeiten bereits weit über zwei Millionen Besucher.

Die besten Stücke aus „Tanz der Vampire“, „Elisabeth“ oder „Das Phantom der Oper“ fehlen dabei ebenso wenig, wie die weltberühmte Hymne „Memories“ aus „Cats“. Aber auch aktuelle Produktionen finden bei Die Nacht der Musicals ihren Platz. Es werden Ausschnitte aus dem Erfolgsmusical „Falco“ gezeigt, welches vor allem durch die Helene-Fischer-Show bekannt wurde. Als Hommage an die viel zu früh verstorbene Pop-Legende werden unter anderem die Lieder „Jeanny“ o-der „Rock Me Amadeus“ performt.

„Aladdin“, „Frozen“ oder „Rocky“, welches auf dem gleichnamigen Film von und mit Sylvester Stallone basiert, ergänzen das Programm von Die Nacht der Musicals. Die modernen Lieder verschmelzen dabei zu einer untrennbaren Einheit mit den zeitlosen Klassikern.

Gefeierte Stars der Originalproduktionen entführen die Zuschauer in eine bunte Traumwelt. Unterstützt werden die herausragenden Darsteller durch ein ausgefeiltes Licht- und Soundkonzept sowie ein erstklassiges

Tanzensemble. Die Nacht der Musicals lässt die Besucher an den bewegendsten Szenen der Musicalgeschichte teilhaben und garantiert einen unvergesslichen Abend für Jung und Alt.

Fotostrecke

Tickets sind an allen Vorverkaufsstellen, im Internet auf www.dienachtdermusicals.de sowie unter der ASA-Ticket-Hotline 01806 570 066 erhältlich.

Ems-Vechte