Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
11.02.2019, 14:38 Uhr

Deutsche Kinocharts: 600.000 Zuschauer beim „Drachenzähmen“

Die Fortsetzung eines Animationsfilms von Regisseur Dean DeBlois lockte die meisten Kinobesucher in die Säle.

Deutsche Kinocharts: 600.000 Zuschauer beim „Drachenzähmen“

„Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt“ ist ganz oben im Ranking gelandet. Foto: Universal Pictures

dpa Baden-Baden Der Animationsfilm „Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt“ hat nach Angaben von Media Control den bisher besten Wochenendstart des Jahres in den deutschen Kinos hingelegt.

611.031 Zuschauer sahen den dritten Teil der Drachen-Saga, für den erneut Regisseur Dean DeBlois verantwortlich zeichnete.

Vom ersten auf den zweiten Platz fällt „Chaos im Netz“ zurück (158.397 Zuschauer), wie Media Control am Montag weiter mitteilte. Ebenfalls eine Position verliert die Hape-Kerkeling-Verfilmung „Der Junge muss an die frische Luft“ (151.267 Zuschauer). In seiner siebten Einspielwoche übersprang der Film von Caroline Link die Drei-Millionen-Marke.

Neu auf Vier steigt das Animationsabenteuer „The Lego Movie 2“ mit 134.996 Wochenendbesuchern in die Charts ein. Zum Vergleich: Der erste Teil im April 2014 hatte am Startwochenende rund 250.000 Besucher. Von Sechs auf Fünf rückt das Anti-Rassismus-Drama „Green Book - Eine besondere Freundschaft“ von Regisseur Peter Farrelly vor (120.832 Besucher).