22.04.2022, 10:00 Uhr

Anzeige

Der Start des e-Store Lankhorst ist ein voller Erfolg

Lankhorst-Geschäftsführer Heinz Arns (links hinten) mit dem e-Store-Team (von links), bestehend aus: Pasqual Ramm (Zweiradmechatroniker), Sandra Wolf (Verkaufsberaterin), Arne Jeurink (Geschäftsstellenleiter), Daniel Lohmann (Verkaufsberater) und Harwin Rodermond (Zweiradmechatroniker). Foto: Westdörp

© Westdšrp, Werner

Lankhorst-Geschäftsführer Heinz Arns (links hinten) mit dem e-Store-Team (von links), bestehend aus: Pasqual Ramm (Zweiradmechatroniker), Sandra Wolf (Verkaufsberaterin), Arne Jeurink (Geschäftsstellenleiter), Daniel Lohmann (Verkaufsberater) und Harwin Rodermond (Zweiradmechatroniker). Foto: Westdörp

Emlichheim Seit der Eröffnung des neuen e-Store Lankhorst sind einige Tage vergangen und das Team rund um Geschäftsführer Heinz Arns sowie Geschäftsstellenleiter Arne Jeurink blicken zufrieden zurück.

„Wir haben uns schnell an unseren Standort in Emlichheim gewöhnt und sind weiterhin voller Freude bei der Sache dabei“, betonte Arne Jeurink. Durch das breite Sortiment an E-Bikes, egal ob City, Trekking, Tour oder Mountainbike, findet fast jeder Kunde seinen eingebauten Rückenwind. Bei der Beratung wird ein großes Auge auf die Themen Leasing sowie Finanzierung gelegt, die bereits jetzt schon eine große Bedeutung haben.

„Verkauf ist das eine, Service ist das andere“

Und so legt der e-Store auch großen Wert darauf, den Service, der durch die beiden Zweiradmechatroniker Pasqual Ramm sowie Harwin Rodermond gewährleistet wird, für eine große Bandbreite an Rädern anbieten zu können.

Weitere Infos auf: www.lankhorst.de.