Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
28.01.2020, 12:00 Uhr

„De Heidespöllers“ präsentieren neues Stück

Am 9. Februar feiert die Theatergruppe „De Heidespöllers“ aus Wielen Premiere ihres neuen Stücks.

„De Heidespöllers“ präsentieren neues Stück

Wie auch in den vergangenen Jahren führen „De Heidespöllers“ aus Wielen auch 2020 eine Komödie in drei Akten auf. Die Wahl fiel auf das Stück `“t is Bingo op de Camping“ von Evelien Evers. Es wird in plattdeutsch beziehungsweise plattniederländisch aufgeführt. Seit vergangenem September proben „De Heidespöllers“ und freuen sich auf die Premiere am Sonntag, 9. Februar, um 14 Uhr bei Truida Stegink, Grenshoeve 6 in Wielen/Vennebrügge. Zum Inhalt des Stücks: Jos geht nur seiner Frau zuliebe mit auf dem Campingplatz. Er selbst wäre lieber ins Hotel gegangen. Mit den „Nachbarn“ kommt er auch nicht zurecht. Er hält die für total verrückt, auch, weil diese einen Hamster mit in den Campingurlaub nehmen. Dieser Hamster verlebt einen besonderen Campingurlaub. Und als dort auch noch Besuch auftaucht, ist das Chaos perfekt. Was sich dort alles abspielt, kann man am Sonntag 9. Februar, 14 Uhr, Freitag 14. Februar, und Sonntag, 21. Februar, jeweils um 19.30 Uhr, sowie Sonntag 1. März, 14 Uhr, bei der Grenshoeve 6 in Wielen/Vennebrügge sehen beziehungsweise erleben. Auch in diesem Jahr führen „De Heidespöllers“ ihr Stück auch im Dorfgemeinschaftshaus in Laar auf. Die Aufführungen finden statt am Freitag, 6. März, 19.30 Uhr, Sonntag, 8. März, 14 Uhr, und Mittwoch, 11. März, 19.30 Uhr. Aus organisatorischen Gründen ist es notwendig, sich vorher bei Tiny Stoffers unter Telefon 05948 481 oder Babs Altena unter Telefon 0031 523 270806 zu einem der genannten Termine anzumelden.

Ems-Vechte