Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
08.11.2018, 09:16 Uhr

CVJM Isterberg lädt zum Weihnachtsbasar ein

Gemeinnützige Projekte können auch mit einer Geldpende unterstützt werden

CVJM Isterberg lädt zum Weihnachtsbasar ein

Die Tische im Haus des CVJM Isterberg sind prall gefüllt. Foto: privat

Am Samstag, 24. November, lädt der CVJM Isterberg von 14 Uhr bis 17 Uhr in das CVJM Haus am Laudiek 2 zum Weihnachtsbasar ein.

Grabgestecke können bereits ab sofort auf dem Hof Weinberg, Am Isterloh 1 erworben werden. Bestellungen werden unter der Telefonnummer 05923 2260 entgegengenommen.

Am Vorabend des Basars, am Freitag, 23. November,, haben Interessierte von 17 bis 20 Uhr die Möglichkeit, sich schon mal in Ruhe umzuschauen, was es am nächsten Tag zu kaufen gibt. Kinder und Jugendliche können an einer Bastelaktion mit Weihnachtskugeln teilnehmen. Mit Punsch und Snacks ist für das leibliche Wohl gesorgt.

Beim Basar am Samstag, 24. November, gibt es ein großes Angebot an Handarbeiten und Strickwaren, Weihnachtsdekorationen und Geschenkideen, Adventsgestecke und -kränze. Während die Besucher im Café leckeren, selbstgemachten Kuchen mit Kaffee oder Tee genießen, können sie ihr Auto waschen lassen. Spiele für Kinder und eine Tombola runden das Angebot ab.

Mit dem Erlös des Basars unterstützt der CVJM Isterberg-Quendorf zwei Krankenhäuser der Neukirchener Mission in Shunga in Tansania. In Matyazo (ebenfalls Tansania) gibt es außerdem ein Kinderheim, das von den Erlösen des Basars profitiert.

Wer die Projekte mit einer Geldspende unterstützen möchte, kann den Betrag auf das Konto des CVJM Isterberg- Quendorf e.V überweisen:IBAN: DE67 280 699 560 200 925 000, BIC: GENODEF1NEV mit dem Kennwort: Basar 2018.

Nähere Informationen: claudia-woltmann@gmx.de