11.11.2020, 12:59 Uhr

CDU lädt zu Infoveranstaltung zum Thema Tierpark ein

Eingangsbereich des Tierparks vor dem zweiten Lockdown. Foto: Franz Frieling

Eingangsbereich des Tierparks vor dem zweiten Lockdown. Foto: Franz Frieling

Nordhorn Die Pandemie stellt auch die Parteien vor Herausforderungen. Herkömmliche Wege des gemeinsamen Austauschs und bewährte Veranstaltungsformate sind bis auf Weiteres so nicht mehr möglich. Der Kontakt findet zunehmend auf digitalem Wege statt, damit die politische Arbeit weitergehen kann.

Nach den sehr guten Erfahrungen mit einer digitalen Informationsveranstaltung zum Thema Breitband findet daher auch unsere nächste Kommunalwerkstatt digital statt. Diesmal wird es um den Tierpark gehen. Wie geht es dem Tierpark in Zeiten von Corona? Braucht der Tierpark Unterstützung und wenn ja, in welcher Form? Diese und weitere Fragen will die Nordhorner CDU mit dem Geschäftsführer Dr. Nils Kramer via Zoom diskutieren.

Wer bei Zoom dabei sein und mitdiskutieren möchte, kann sich per E-Mail an denis.herold@rat.nordhorn.de wenden und erhält rechtzeitig die Zugangsdaten. Zusätzlich kann die Diskussion ohne Anmeldung live bei Facebook auf der dortigen Seite der CDU Nordhorn verfolgt werden. Veranstaltungstermin ist Mittwoch, 18. November, um 19 Uhr.

Ems-Vechte