07.06.2022, 14:10 Uhr

Bürgerschützen veranstalten Kinderfest am 18. Juni in Uelsen

Spielaktionen wie Kugelwerfen, Basketball und Torwandschießen, Luftballonwettbewerb, Kegelbahn, Pfeilwerfen oder Nagelbalken gibt es beim Kinderfest am 18. Juni in Uelsen. Foto: privat

Spielaktionen wie Kugelwerfen, Basketball und Torwandschießen, Luftballonwettbewerb, Kegelbahn, Pfeilwerfen oder Nagelbalken gibt es beim Kinderfest am 18. Juni in Uelsen. Foto: privat

Uelsen Pünktlich zum Sommerbeginn verwandelt sich der Festplatz der Gemeinde Uelsen am Samstag, 18. Juni, zu einem großen Spielzimmer im Freien. Die Mitglieder des Festausschusses des Bürger-Schützenverein e. V. Uelsen haben sich wieder etwas ganz Besonderes einfallen lassen, um den Kindern einen besonderen Nachmittag zu bereiten. Unterschiedliche Programmpunkte werden große und kleine Kinder begeistern. Ob Kugelwerfen, Basketball und Torwandschießen, Luftballonwettbewerb, Kegelbahn, Pfeilwerfen, Nagelbalken und viele andere Spielstationen, gibt es fast alles, was Kindern Spaß macht. Pommes und Bratwurst, Kaffee und selbstgebackenen Kuchen gibt es auch für Erwachsene. Höhepunkt an diesem Nachmittag ist der Wettbewerb um die Kinderkönigswürde. Hierzu wird ein spannender Wettbewerb mit einer zeitgemäßen Laser-Shooting-Anlage durchgeführt. Am Königsschießen können alle Kinder im Alter von 10 bis 14 Jahren teilnehmen. Gewertet werden jedoch nur die Teilnehmer, deren Eltern eine Mitgliedschaft im Uelser Schützenverein vorweisen können. Nach der Proklamation erfolgt für den neuen Kinderthron gegen 17 Uhr ein kleiner Durchzug mit einem Kutschgespann und dem Spielmannszug durch Uelsen. Das Kinderfest beginnt um 15 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos.