24.05.2019, 19:00 Uhr

Bürgermeister Lüttmann bedankt sich für 279 Jahre Mitarbeit

In Rheine hat Bürgermeister Dr. Peter Lüttmann zusammen mit dem Personalratsvorsitzenden David Larkens sieben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den wohlverdienten Ruhestand beziehungsweise die Altersteilzeit verabschiedet.

Bei der Verabschiedung, vorne von rechts Monika Horstmann, Sylvia Brüske, Anita Heilemann, David Larkens; hinten von rechts Dr. Peter Lüttmann, Heinrich Schmitz, Ulrich Grüner, Franz-Michael Salzig, Reinhold Ostendorf. Foto: privat

Bei der Verabschiedung, vorne von rechts Monika Horstmann, Sylvia Brüske, Anita Heilemann, David Larkens; hinten von rechts Dr. Peter Lüttmann, Heinrich Schmitz, Ulrich Grüner, Franz-Michael Salzig, Reinhold Ostendorf. Foto: privat

In einer Feierstunde im altehrwürdigen Trauraum sprach er ihnen im Beisein von Milena Schauer (Beigeordnete), Birgit Kösters (Leiterin Volkshochschule und Musikschule) und Jürgen Grimberg (Fachbereichsleiter Interner Service) Dank und Anerkennung für insgesamt 279 Jahre Unterstützung und Mitarbeit aus.

Verabschiedet wurden Sylvia Brüske (Telefonzentrale und Bürgerinformation), Reinhold Ostendorf (Grundsicherungsleistungen nach SGB XII), Anita Heilemann (Vorzimmersekretärin der Bürgermeister/innen), Ulrich Grüner (unter anderem Denkmalschutz in der Bauverwaltung), Franz-Michael Salzig (Baukontrolleur), Heinrich Schmitz (VHS-Fachbereichsleiter für den Bereich Sprachen und EDV) und Monika Horstmann (Bauunterhaltung und Schwerbehindertenvertreterin).

Zum Artikel

Erstellt:
24. Mai 2019, 19:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Ems-Vechte