Grafschafter Nachrichten
03.06.2021

Bürgerbus nimmt am 14. Juni wieder Betrieb auf

Bürgerbus nimmt am 14. Juni wieder Betrieb auf

Der Bürgerbus pendelt zwischen Schüttorf, Ohne und Wettringen. Foto: privat

Schüttorf Am Montag, 14. Juni, nimmt der Bürgerbus Schüttorf-Ohne-Wettringen wieder den Linienbetrieb auf. Seit November 2020 fuhr der Bürgerbus, bedingt durch die Corona-Pandemie, nur nach vorheriger Anmeldung am Dienstag- und Freitagvormittag.

Da die Inzidenzwerte sowohl in der Grafschaft Bentheim wie auch im Kreis Steinfurt erfreulicherweise stark gesunken sowie viele ehrenamtliche Fahrer mittlerweile auch geimpft sind, wird der Linienbetrieb zum 14. Juni wieder aufgenommen. Im Bus gelten aber weiterhin die AHA-Regeln und eine Maske ist zwingend erforderlich.

Fahrer gesucht

Weiterhin sucht der Bürgerbusverein dringend neue ehrenamtliche Fahrer. Wer sich ein bis zweimal im Monat zirka vier Stunden ehrenamtlich arrangieren möchte, ist sofort willkommen. Es ist lediglich ein Pkw-Führerschein erforderlich. Alle Kosten für Personenbeförderungsschein oder auch die Anfahrt zum Busstandort in Ohne werden vom Bürgerbusverein übernommen. Nähere Auskünfte erfolgen auf der Homepage www.buergerbusverein-sow.de oder auch beim Vorsitzenden Johann Steinicke telefonisch unter der Nummer 0173 5721451.

(c) Grafschafter Nachrichten 2017 . Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Grafschafter GmbH Co KG.