Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
28.04.2020, 11:15 Uhr

Bürgeramt der Stadt Nordhorn vergibt Termine

Im Zuge der Lockerungen der Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie ist auch der Besuch des Bürgeramtes der Stadt Nordhorn wieder möglich. Termine können allerdings nur nach vorheriger Anmeldung erfolgen.

Publikumsverkehr ist hier wieder möglich. Foto: Stadt Nordhorn

Publikumsverkehr ist hier wieder möglich. Foto: Stadt Nordhorn

Nordhorn Für bestimmte Angelegenheiten, wie zum Beispiel die Anzeige von Wohnungswechseln oder die Beantragung von Ausweisen, sind Besuche im Nordhorner Bürgeramt möglich. Wegen des Abstandsgebotes und der eng bemessenen Wartebereiche können Termine jedoch nur nach vorheriger Absprache erfolgen. Für Anfragen können Bürgerinnen und Bürger sich telefonisch unter der Nummer 05921 878246 melden. Auch eine E-Mail an buergeramt@nordhorn.de ist möglich, um einen Termin zugeteilt zu bekommen. Nur die Person, die vom Anliegen betroffen ist, kann den Termin wahrnehmen (gegebenenfalls mit erforderlichem Dolmetscher). Wichtig ist, alle notwendigen Unterlagen zum Termin mitzubringen. Hier wird auf die städtische Internetseite hingewiesen, auf der die erforderlichen Informationen enthalten sind: www.nordhorn.de. Für sonstige Termine in anderen Abteilungen des Rathauses werden die Bürger gebeten, sich bitte zunächst per E-Mail oder telefonisch an die zuständigen Sachbearbeiter zu wenden.

Ems-Vechte