15.12.2020, 11:08 Uhr

Bürger an Umgestaltung der Denekamper Straße beteiligt

Erste Vorschläge zur Umgestaltung dieser Hauptverkehrsader wurden bei einer Online-Bürgerbeteiligung vorgetragen. Foto: Masselink

Erste Vorschläge zur Umgestaltung dieser Hauptverkehrsader wurden bei einer Online-Bürgerbeteiligung vorgetragen. Foto: Masselink

Nordhorn Die Stadt Nordhorn hat in der vergangenen Woche eine Online-Bürgerbeteiligung zur geplanten Umgestaltung der Denekamper Straße durchgeführt. Der Videomitschnitt der Veranstaltung ist nun auf der Internetseite der Stadt Nordhorn verfügbar. Im Rahmen der Online-Veranstaltung hatten Stadtbaurat Thimo Weitemeier sowie ein Vertreter des beauftragten Planungsbüros den aktuellen Planungsstand vorgestellt, Zuschauerfragen beantwortet und Anregungen aufgenommen. Die Stadt plant eine umfassende Umgestaltung der Verkehrssituation entlang der wichtigen Achse von der Innenstadt bis zur niederländischen Grenze. Der Fokus soll auf besseren Bedingungen für den Radverkehr liegen.

Die Videoaufzeichnung kann über die Internetseite www.nordhorn.de/denekamperstr angesehen werden. Weitere Anregungen nimmt die Stadt Nordhorn gerne schriftlich entgegen, zum Beispiel per E-Mail an denekamperstr@nordhorn.de.

Ems-Vechte