Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
11.03.2020, 11:26 Uhr

Buchpremiere mit Autor und Trauerbegleiter Thomas Achenbach

Im Rahmen der IHK-Reihe „Wirtschaftsbücher!“ lädt die IHK in Osnabrück am 15. April zu einer Buchpremiere mit Autor und Trauerbegleiter Thomas Achenbach ein. Der Redakteur skizziert in seinem Werk Mitarbeiter in Ausnahmesituationen.

Der Osnabrücker Autor, Redakteur und Trauerbegleiter Thomas Achenbach. Foto: Stefanie Hiekmann

Der Osnabrücker Autor, Redakteur und Trauerbegleiter Thomas Achenbach. Foto: Stefanie Hiekmann

Osnabrück In der Reihe „Wirtschaftsbücher!“ stellt die IHK in Osnabrück in loser Folge regionale Autorinnen und Autoren vor. Am 15. April gibt es von 18.30 bis 20.30 Uhr in der IHK Neuer Graben 38 in Osnabrück eine Buchvorstellung mit dem Osnabrücker Trauerbegleiter und Redakteur Thomas Achenbach. Sein Buch „Mitarbeiter in Ausnahmesituationen: Trauer, Pflege, Krise“ wurde im März im Hamburger Campus-Verlag veröffentlicht und befasst sich damit, wie persönlichen Problemsituationen am Arbeitsplatz angemessen begegnet werden kann.

„Die Themen Trauer und Krise sind alltäglich und betreffen uns irgendwann alle“, sagt Achenbach. Einen selbstverständlichen Platz in Unternehmen hätten sie dennoch nur selten. Viele Vorgesetzte seien unsicher, was sie sagen könnten. Auch Strategien für Mitarbeiter, die in eine Pflegesituation gerieten, gehörten kaum zum Standard. In seinem, so der Untertitel, „Leitfaden für Führungskräfte, Personalverantwortliche und Betriebsräte“, wird anhand von Beispielen gezeigt, wie Unternehmen den Umgang mit menschlichen Krisen zu einem Teil ihrer Unternehmenskultur machen und wie Trauer und Pflege ins Betriebliche Gesundheitsmanagement integriert werden können. „Unsere Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten und bietet die Möglichkeit, den Autor und auch die Entstehung des Buches kennenzulernen“, sagt Dr. Beate Bößl, die die IHK-Reihe „Wirtschaftsbücher!“ organisiert.

Die Teilnahme an der Buchvorstellung ist kostenfrei. Um vorherige telefonische Anmeldung bei der IHK unter Telefon 0541 353-124. wird jedoch gebeten. Weitere Informationen erteilt IHK-Mitarbeiterin Dr. Beate Bößl unter Telefon 0541 353-145 oder per E-Mail-Anfrage an boessl@osnabrueck.ihk.de.

Das Cover des im Hamburger Campus-Verlag erschienenen Buch von Thomas Achenbach. Foto: Campus-Verlag

Das Cover des im Hamburger Campus-Verlag erschienenen Buch von Thomas Achenbach. Foto: Campus-Verlag

Ems-Vechte